Mit Kindern Außenräume erleben

Am 18.2.2014 fand im Bildungshaus St. Arbogast eine große Veranstaltung unter dem Titel "Mit Kindern Außenräume erleben" statt. Mehr als 100 Teilnehmerinnen aus Spiel- und Kindergruppen aus ganz Vorarlberg nahmen an dieser Weiterbildung statt, um sich intensiv mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.

ReferentInnen aus Tirol, der Schweiz, Deutschland und Vorarlberg führten mit kurzen Impulsvorträgen in das Thema ein, im Anschluss konnten sich die Frauen in die verschiedensten Teilaspekte im Rahmen von Workshops vertiefen.

Mag.a Tina Neururer stellte die kindlichen Entwicklungsbedürfnisse in das Zentrum ihres Vortrages: "Was brauchen Kinder, um sich gut entwickeln zu können?" - ihr Handout zum Download.

Ulrike Porod ging in ihrem Referat der Frage nach dem Zusammenhang zwischen Bewegung und Wahrnehmung nach - ihr Vortrag zum Download.

Dr. Reinhard Witt berichtete über die Gestaltung von NaturErlebnisRäumen und neuen Spielplatzkonzepten - sein Handout und Literatur zum Nachlesen zum Download.

Carina Kraus und Martin Meusburger führten in das Thema "Umwelterfahrungen von Kindern begleiten" ein - ihr Handout und eine kurze Literaturliste.

Karin Wyss stellte das Modell der Bauernhofspielgruppen aus der Schweiz vor. Ihr Vortrag und ein Handout zum Nachlesen.

Nach den Workshops und intensivem Austausch in den Pausen stellte Sylvia Kink-Ehe die Initiative Kindgerechte Lebensräume vor. Ihr Vortrag zum Nachlesen. Ulrike Porod gab zum Abschluss einen Einblick in das Thema Aufsichtspflicht.

Die Veranstaltung fand in Kooperation von Familypoint und Servicestelle statt. Die Details zur Ausschreibung im Anhang.

 

Suche

Veranstaltungskalender


Terminübersicht